Die Organisation der Neuen Zeit - Andrea Petzke | Coaching und Begleitung in Essen
524
post-template-default,single,single-post,postid-524,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Die Organisation der Neuen Zeit

„Ich mache Unternehmen und Menschen zukunftsfähig“
Andrea Petzke

Unsere komplexer werdende Arbeitswelt, mit immer schnelleren und häufigeren Veränderungen, stellt gänzlich neue Anforderungen an Mitarbeiter und Führungskräfte. Immer mehr Menschen spüren, dass wir allein mit der Ratio der vergangenen Jahrhunderte nicht mehr auskommen. Empathie, persönliche und unternehmerische Werte, Eigenverantwortung, Gemeinschaft und Miteinander, Fühlen und Gefühle wollen handlungsleitend integriert werden. Es ist Zeit, neue Wege zu gehen: im Einklang mit dem Wandel und achtsam mit unseren Bedürfnissen als Mensch.

Viele Unternehmen öffnen sich diesem Wandel mit frischen Ideen und dem Mut, etwas Neues zu wagen. Diese zeitgeistige Haltung ist eine große Chance und birgt in sich eine nie dagewesene Form der Persönlichkeitsentwicklung von Führungskräften, Mitarbeitern und Organisationseinheiten. Erste Anzeichen sind u. a. die Öffnung vieler Unternehmen für das Thema „Empowerment“ und die Einführung von Operation Excellence (OE) – im ganzheitlichen Sinne verstanden.

Wenn auch Sie diese Chance in Ihrem Unternehmen ergreifen möchten, stehe ich Ihnen mit meiner Expertise als begleitender Coach und mit ganz konkreten Maßnahmen zur Verfügung. Nicht zuletzt durch meine eigene Evolution als langjährige Führungskraft in einem Europäischen Großunternehmen fließt in meine Prozessbegleitung ein ebenso wichtiges Maß an Sensibilität und Verständnis für die zu erwartenden Herausforderungen ein. Nachfolgend finden sie konkrete Schwerpunkte meiner Arbeit mit Unternehmen.

1) Agile, d. h. sich selbst organisierende Teams und Führungskräfte-Coaching

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit mit Unternehmen ist der Ausbau der „sich selbst organisierenden (agilen) Teams“. Da Empowerment kein einmaliger Vorgang, sondern ein fortwährender Prozess ist, wird die Förderung dieser Entwicklung eine zusätzliche und verantwortungsvolle Aufgabe der Führungskräfte werden. Das neue Rollenverständnis der Führungskräfte ist damit Dreh- und Angelpunkt für ein erfolgreiches Gelingen beim Aufbau von Organisationsstrukturen der neuen Zeit. Dieses Umdenken will intensiv begriffen, gelernt und geübt werden, weshalb das Führungskräfte-Coaching einen besonders hohen Stellenwert bei der Entwicklung agiler Teams darstellt. Sind die Teams erst mal „empowered“, agieren sie eigenverantwortlich und lassen sich bewusst vom unternehmerischen Denken leiten. Sie leben den gemeinsamen Wertekodex und entwickeln mehr Freude beim Arbeiten und für die einzelnen Aufgaben. Sie sind zuverlässig und es liegt ihnen am Herzen, dass der Laden läuft!

2) Unternehmensgründung zu zweit, zu dritt oder mit größerem Team

Den Weg mit einem Partner auf Augenhöhe zu gehen, finden wir als Wunsch nicht nur in unseren privaten Beziehungen, sondern auch im Businesskontext, bei Unternehmensgründungen, wieder. Unternehmensfindung zu zweit ist mehr als die Summe aus zwei. Tun sich zwei zusammen entsteht ein drittes Neues. Kreativität, Austausch, Vertrauen und Verlässlichkeit bringen eine neue Dimension mit sich, die alleine nicht in dieser Form gefunden werden kann. Ich begleite Sie bei der Gründung mit meinem Coaching, sodass zwischenmenschliche Themen ihren Platz finden und möglichen, dem Gemeinschaftsgedanken gegenläufigen Egotrips, frühzeitig entgegen gewirkt werden kann.

3) TopSharing

Die hohe Zahl an unbesetzten Leitungsposten lässt die Unternehmen und Schulministerien aufhorchen. „TopSharing“ meint die Übernahme von Führungsaufgaben in Teilzeit und ermöglicht, dass sich zwei Teilzeitkräfte eine Leitungsstelle in gemeinsamer Verantwortung teilen. Dieses Modell ist ebenso für Frauen wie auch Männer interessant, da der Wunsch nach Vereinbarkeit von Familie und Beruf gleichermaßen besteht. Dieses zukunftsweisende Führungsmodell stellt eine besondere Herausforderung für das „TopSharing-Paar“, deren Mitarbeiter und Vorgesetzte dar, die sich aber durchaus lohnt und eine Bereicherung für alle Beteiligten darstellt. Aufgrund meiner Erfahrungen, die ich selber als Führungskraft in TopSharing machen durfte, und meiner Expertise als Coach begleite ich Sie beim erfolgreichen Aufbau dieses Organisationsmodells, das einen wesentlichen Beitrag zu einer insgesamt gesünderen Work-Live-Balance leistet.

Eine neue Form des „Wir“

Die Organisationsstrukturen der Neuen Zeit setzen sich aus guten Gründen immer weiter durch, denn sie bewirken

  • Verantwortung für das eigene und für das gesamte Gelingen.
  • sinnstiftendes Wirken auf Basis von gelebten Werten
  • eine effiziente Methodik, die Zeit fürs Wesentliche geschafft
  • stetige Optimierung der Arbeitsprozesse durch wertschätzendes und offenes Feedback, aktives Zuhören, regelmäßige Reflexion des Tuns und Miteinanders
  • neu gewonnene Kreativität, die in innovativem Ideenreichtum und Produktivität mündet
  • Arbeitsgemeinschaften, in denen sich Familie und Beruf für den Einzelnen verbinden lassen
  • ein Management, dem die Zufriedenheit und Gesundheit des Einzelnen wichtig ist

Konkret helfe ich dabei

  • in Ihrem Unternehmen die neue Organisation zu entwickeln und einzuführen
  • die Führungskräfte in ihrem neuen Rollenverständnis zu unterstützen
  • verborgene Verstrickungen, blinde Flecken und Teufelskreise zu erkennen
  • positive Veränderungen nachhaltig in den Arbeitsalltag zu integrieren
  • die Eigenverantwortung und Zufriedenheit der Mitarbeiter zu fördern
  • eine bessere Work-Life-Balance aufzuzeigen
  • die allgemeine Effizienz zu steigern und Kosten zu sparen
  • Ihr Unternehmen systemisch zu betrachten

 

Ich biete Folgendes an:

  • Führungskräfte-Coaching
  • Entwicklung von agilen, sich selbst organisierenden Teams sog. Empowermentteams im Zuge von Organisationsentwicklungs-Maßnahmen
  • Teambuilding-Maßnahmen zur Steigerung der Teamfähigkeit des einzelnen Mitarbeiters und zur Effizienzsteigerung der Teamleistung
  • Teambuilding-Maßnahmen zur Integration neuer Mitarbeiter und bei Wechsel der Führungskraft
  • Teammoderation zur effizienten Erarbeitung von Ergebnissen
  • Begleitung durch systemisches Coaching bei der Unternehmensfindung zu Zweit oder mehreren
  • Systemisches Coaching bei der Einführung von TopSharing

 

In einem kostenlosen Erstgespräch  gehen wir Ihre Wünsche und eine mögliche Vorgehensweise durch, die Ihnen eine Orientierung für die bevorstehende Zusammenarbeit gibt.

Rufen Sie mich gerne unter 0173 88 27 27 5 an oder nehmen Sie online Kontakt mit mir auf.

Wenn Sie an einem zusätzlichen, spannenden Aspekt des Neuen Arbeitens interessiert sind, schauen Sie mal in meine Blogartikel, wie z.B. „Jedes Unternehmen braucht einen Gärtner“.